Home > Letzter Eintrag
Ortenau Netzwerk e.V. - Rückblick 2021 & Tätigkeitsbericht
Jan 07, 22
Ortenau Netzwerk e.V. - Rückblick 2021 & Tätigkeitsbericht

 

Ortenau Netzwerk e.V.

Tätigkeitsbericht, Rückblick 2021

- Eintragung Verein: 09.02.2021
- Zum 31.12.2021 sind wir 257 Mitglieder und Registrierte


Selbsthilfegruppen:

  • Vereinbarung mit Selbsthilfegruppen-Leitern - arbeiten autonom im Namen des Vereins.
  • Knapp 10 Gruppen haben sich gebildet, davon eine in Feiburg und eine im Markgräflerland.
     

Veranstaltungen:

  1. Räucherkugeln selbst herstellen - Nov. 21
  2. Haushalt ohne Chemie - 'Hol dir die Natur ins Haus“ - Nov. 21
  3. Astrologisch-systemischer Tagesworkshop - Nov. 21
  4. Infoabend „Stärkung des Immunsystems“ - Nov. 21
  5. Abgesagt: Elektrosmog-Mobilfunk 5G
  6. Impfen - Wie Impfungen funktionieren - Okt. 21
  7. EM – Effektive Mikroorganismen - Okt. 21
  8. Hajoona Infoabend - Okt. 21
  9. 21-Tage-Challenge - Sept. 21
  10. 47 essentielle Stoffe, die der Mensch zum Leben braucht - Sept. 21
  11. Vitalstoffe als Schlüssel zur Gesundheit - Aug. 21
  12. EM – Effektive Mikroorganismen - Jul. 21
  13. Themenabend: 'Digitalisierung an Schulen. - Jul. 21
  14. Ernährung und Bachblüten. - Jul. 21
  15. Mobilfunk, insb. 5G und die Auswirkungen auf Natur und Mensch - Mrz 21
  16. 4x Vortrag zum Thema Gesundheit und CDL (Feb.21, Mrz.21, Jun.21, Okt. 21)
     

Events:

  1. Aug.  2021 - Sommerfest und 'Markttag' in Sasbachwalden
  2. Sept. 2021 – Party Altenheim, Feuerwehrinsel, ca. 250 TN, Livemusik
  3. Okt.   2021 – Party Hohberg, Blockhütte, ca. 200 TN, Livemusik
  4. Nov.  2021 – Party Frankreich, musste abgesagt werden, da zu viele krank im Orga-Team
  5. Dez.  2021 – Silvesterparty:
    - Option a) in großer Location – abgesagt, nicht durchführbar.
    - Option b) Haus in Frankreich – abgesagt, zu wenig verbindliche Teilnehmer (ca. 35)

     

Unterstützerteams:

Für verschiedene Bereiche engagieren sich Teilnehmer und unterstützen, ganz im Sinne des Vereins und nach dem Motto MITMACH-Verein. Dies betrifft z.B.

  • Einpflegen neuer Teilnehmer in Vereinssoftware, Blogbereich Website pflegen
  • Aufnahme TG-Gruppe, Anlegen Benutzer für Portal
  • Bewirtung bei Veranstaltungen
  • Party-Organisation
  • Partner-Liste Pflegen und verwalten
  • … und weitere


Website:

  • Eine Website mit geschlossenem Zugang für Registrierte Mitglieder wurde programmiert. Diese wird permanent erweitert und ausgebaut.
  • Hinzugefügte Features sind ein internes Messaging zur Kommunikation.
  • Profile und Angebote werden leider nur zögerlich eingestellt, die größte Kommunikation spielt sich im (privaten) Telegram Kanal ab.
  • Aktuell soll die Suchfunktion erweitert werden.

    Insgesamt wäre es vorteilhaft, wenn die Funktionen und Möglichkeiten des Portals intensiver genutzt werden würden.
     

Weiteres:

  • Eltern-Kind-Gruppen wurden initiiert
    diverse Treffen fanden statt (autonom weitergeführt).
  • Garten-Projekt
    Ein Teilnehmer aus Hofweier stellt gerne Fläche zur Verfügung, für gemeinsamen Anbau sowie Hühner- und Ziegenhaltung.
    Es wurde auch schon Ackerland gesucht. Interesse der Teilnehmer ist vorhanden, allerdings müssen regionale Flächen in der Ortenau gefunden werden, damit die Entfernung für die Menschen nicht zu groß ist
  • Ahrtal-Hilfe 22.07.21 (in Kooperation mit Diebold Logistik)
    2 LKW mit Anhänger Materialien und beim Beladen geholfen
    (ganztags, ca. 15 Helfer über den Verein gestellt)
  • Ahrtal-Hilfe 21.11.21, diverse Spenden wurden in Kooperation mit Cloud7 und anderen Firmen vor Ort übergeben.
  • Eine Einkaufsgemeinschaft ist im Aufbau
    Dies ist allerdings sehr aufwändig und braucht viel Zeit. Es gibt hierzu eine Arbeitsgruppe mit ca. 10 Personen.
    - Eine Metzgerei, sowie ein Bio-Laden konnten prinzipiell schon gewonnen werden
    - hier wird nun eine Abnehmergruppe, sowie Logistik und Ablauf weiter definiert.
    - Es sollen regionale Produzenten gewonnen und Kontingente abgenommen werden.
    - Abnehmer-Gruppe von 15 – 25 Personen, die dann wiederum autonom agieren und für Abholung und Verteilung sorgen (somit keine Lagerflächen nötig).


    Viele überregionale Vernetzungen zu anderen Gruppen über die Ortenau hinaus wurden aufgebaut.

 

Die Jahres-Beiträge wurden in 2021 angepasst:

  • Standardbeitrag: 40,00 EUR
  • Partnerbeitrag: 20,00 EUR
  • Rentner, arbeitslose, alleinerziehende, Schüler, Studenten: 30,00 EUR
  • Kinder unter 16 Jahren sowie Ehrenmitglieder (TN) sind beitragsfrei.
     

___________________

Danke an alle, die sich 2021 eingebracht haben und uns in unserem ersten Kalenderjahr untestützt  - und das alles mit uns auf die Beine gestellt haben! :)

 

Ausblick 2022

Angedacht:

  • Hochbeete bauen
  • Erste Hilfe Schulungen
  • Imkern
  • Sofern wieder möglich: weitere Vortragsveranstaltungen zu unterschiedlichen Themen, Seminare, monatliche Party / Events